Xytron™ G3080R

Mit 30% Glasfasern verstärkt, flammwidrig, Excellent Mold Release, Low Flash

Allgemeine Information

Xytron™ is a high performance plastic compound of DSM Engineering Plastics, which is based on PPS (polyphenylene sulphide).
Xytron™ offers extremely good chemical resistance, dimensional stability, intrinsic flame retardancy and high stiffness.
Because of its outstanding properties, Xytron™ contributes to an excellent performance in many different applications.
Besondere Merkmale
Regulatorische Angelegenheiten
Verarbeitung
Injection Molding
Designanforderung
Degradation & Stability | Chemical stability

Rheologische Kennwerte

Verarbeitungsschwindung parallel
0.21
%
Verarbeitungsschwindung senkrecht
0.65
%

Mechanische Kennwerte

Zug-Modul
12000
MPa
Zug-Modul (-40°C)
12000
MPa
Zug-Modul (120°C)
4700
MPa
Zug-Modul (160°C)
3500
MPa
Zug-Modul (200°C)
2950
MPa
Bruchspannung
170
MPa
Bruchspannung (-40°C)
185
MPa
Bruchspannung (120°C)
70
MPa
Bruchspannung (160°C)
55
MPa
Bruchspannung (200°C)
45
MPa
Bruchdehnung
2
%
Bruchdehnung (-40°C)
2
%
Bruchdehnung (120°C)
4.6
%
Bruchdehnung (160°C)
5.3
%
Bruchdehnung (200°C)
5.4
%
Biegemodul
10000
MPa
Biegemodul (120°C)
4500
MPa
Biegemodul (160°C)
3300
MPa
Biegemodul (200°C)
2900
MPa
Biegefestigkeit
240
MPa
Biegefestigkeit (120°C)
96
MPa
Biegefestigkeit (160°C)
68
MPa
Biegefestigkeit (200°C)
56
MPa
Charpy-Schlagzähigkeit (+23°C)
58
kJ/m²
Charpy-Schlagzähigkeit (-30°C)
56
kJ/m²
Charpy-Kerbschlagzähigkeit (+23°C)
9
kJ/m²
Charpy-Kerbschlagzähigkeit (-30°C)
8
kJ/m²
Bruchspannung der Zusammenflussnaht bei Dicke (1)
75
MPa
Bruchdehnung der Zusammenflussnaht bei Dicke (1)
0.85
%
geprüfte Probekörperdicke (1)
4
mm
Rockwell-Härte, R-Skala
120
-
Rockwell-Härte, M-Skala
100
-

Thermische Kennwerte

Schmelztemperatur (10°C/min)
280
°C
Glasübergangstemperatur (10°C/min)
90
°C
Formbeständigkeitstemperatur (1.8 MPa)
265
°C
Formbeständigkeitstemperatur (0.45 MPa)
280
°C
Formbeständigkeitstemperatur (8.0 MPa)
185
°C
Längenausdehnungskoeffizient (parallel)
0.18
E-4/°C
Längenausdehnungskoeffizient (senkrecht)
0.5
E-4/°C
Längenausdehnungskoeffizient, parallel > Tg
0.18
E-4/°C
Längenausdehnungskoeffizient, senkrecht > Tg
1.2
E-4/°C
Brennbarkeit bei nominal 1.5mm
V-0
class
Brennbarkeit bei Dicke h
V-0
class
geprüfte Probekörperdicke
3
mm
UL Registrierung
Yes
-
Rel. Temperaturindex -elektrisch
130
°C
RTI elektrisch - geprüfte Probekörperdicke (1)
0.4
mm
Rel. Temperaturindex -elektrisch
130
°C
RTI elektrisch - geprüfte Probekörperdicke (2)
3
mm
Rel. Temperaturindex -mech. mit Schlagbelastung
130
°C
RTI mechanisch Schlag - geprüfte Probekörperdicke (1)
0.4
mm
Rel. Temperaturindex -mech. mit Schlagbelastung
130
°C
RTI mechanisch Schlag - geprüfte Probekörperdicke (2)
3
mm
Rel. Temperaturindex -mech. ohne Schlagbelastung
130
°C
RTI mechanisch - geprüfte Probekörperdicke (1)
0.4
mm
Rel. Temperaturindex -mech. ohne Schlagbelastung
130
°C
RTI mechanisch - geprüfte Probekörperdicke (2)
3
mm

Elektrische Kennwerte

Dielektrizitätszahl (1GHz)
3.8
-
Dielektrizitätszahl (5GHz)
3.8
-
Dielektrizitätszahl (10GHz)
3.8
-
Dielektr. Verlustfaktor (1GHz)
30
E-4
Dielektr. Verlustfaktor (5GHz)
45
E-4
Dielektr. Verlustfaktor (10GHz)
55
E-4
Spezifischer Durchgangswiderstand
>1E13
Ohm*m
Spezifischer Oberflächenwiderstand
>1E15
Ohm
Elektrische Durchschlagfestigkeit
34
kV/mm
Vergleichszahl der Kriechwegbildung
175
V

Sonstige Kennwerte

Wasseraufnahme in Wasser bei 23°C nach 24h
0.05
%
Feuchtigkeitsaufnahme
0.05
%
Dichte
1550
kg/m³

Diagramme