Stanyl® 46SF5030

Mit 30% Glasfasern verstärkt, wärmestabilisiert, flammwidrig, sehr gute Fließfähigkeit

Allgemeine Information

Stanyl® is our high-performance polyamide 46 used for applications in automotive, E&E, gears and outdoor power equipments.
Stanyl® is a high performance polyamide that provides unmatched performance and value for demanding applications in which superior heat resistance, design stiffness, wear & friction and process flow qualities are required.
Because Stanyl retains its mechanical properties at high temperatures up to 220°C, this makes it ideal for extremely high-performance applications, where it outperforms PPA, PA6T, PA9T, and often PPS and LCP.
Besondere Merkmale
Regulatorische Angelegenheiten
Verarbeitung
Injection Molding
Designanforderung
High Flowability

Rheologische Kennwerte

Verarbeitungsschwindung parallel
0.4
%
Verarbeitungsschwindung senkrecht
1.1
%
Spiralfliesslänge, 0.5mm 1200bar
112
mm
Spiralfliesslänge, 0.5mm 1600bar
132
mm
Spiralfliesslänge, 0.5mm 2000bar
151
mm

Mechanische Kennwerte

Zug-Modul
12000
MPa
Zug-Modul, Probekörperdicke <4mm
13000
MPa
Zug-Modul, geprüfte Probekörperdicke
1
mm
Bruchspannung
170
MPa
Bruchspannung, Probekörperdicke <4mm
180
MPa
Bruchspannung, geprüfte Probekörperdicke
1
mm
Bruchdehnung
1.9
%
Bruchdehnung, Probekörperdicke <4mm
1.8
%
Bruchdehnung, geprüfte Probekörperdicke
1
mm
Biegemodul
11000
MPa
Biegefestigkeit
240
MPa
Charpy-Schlagzähigkeit (+23°C)
40
kJ/m²
Charpy-Kerbschlagzähigkeit (+23°C)
13
kJ/m²
Charpy-Kerbschlagzähigkeit (-30°C)
12
kJ/m²
Bruchspannung der Zusammenflussnaht bei Dicke (1)
60
MPa
Bruchdehnung der Zusammenflussnaht bei Dicke (1)
0.6
%
geprüfte Probekörperdicke (1)
1
mm
Bruchspannung der Zusammenflussnaht bei Dicke (2)
55
MPa
Bruchdehnung der Zusammenflussnaht bei Dicke (2)
0.5
%
geprüfte Probekörperdicke (2)
0.5
mm

Thermische Kennwerte

Schmelztemperatur (10°C/min)
295
°C
Glasübergangstemperatur (10°C/min)
75
°C
Formbeständigkeitstemperatur (1.8 MPa)
290
°C
Formbeständigkeitstemperatur (0.45 MPa)
290
°C
Vicat-Erweichungstemperatur (50°C/h 50N)
290
°C
Längenausdehnungskoeffizient (parallel)
0.2
E-4/°C
Längenausdehnungskoeffizient (senkrecht)
0.45
E-4/°C
Brennbarkeit bei nominal 1.5mm
V-0
class
geprüfte Probekörperdicke
1.5
mm
UL Registrierung
Yes
-
Brennbarkeit bei Dicke h
V-0
class
geprüfte Probekörperdicke
0.35
mm
UL Registrierung
Yes
-
Glühdrahtentflammbarkeitszahl GWFI
960
°C
GWFI - geprüfte Probekörperdicke (1)
3
mm
Glühdrahtentflammbarkeitszahl GWFI
960
°C
GWFI - geprüfte Probekörperdicke (2)
0.75
mm
Glühdrahtentzündungstemperatur GWIT
960
°C
GWIT - geprüfte Probekörperdicke (1)
3
mm
Glühdrahtentzündungstemperatur GWIT
850
°C
GWIT - geprüfte Probekörperdicke (2)
1.5
mm
Rel. Temperaturindex -elektrisch
65
°C
RTI elektrisch - geprüfte Probekörperdicke (1)
0.35
mm
Rel. Temperaturindex -elektrisch
140
°C
RTI elektrisch - geprüfte Probekörperdicke (2)
3
mm
Rel. Temperaturindex -mech. mit Schlagbelastung
65
°C
RTI mechanisch Schlag - geprüfte Probekörperdicke (1)
0.35
mm
Rel. Temperaturindex -mech. mit Schlagbelastung
130
°C
RTI mechanisch Schlag - geprüfte Probekörperdicke (2)
3
mm
Rel. Temperaturindex -mech. ohne Schlagbelastung
65
°C
RTI mechanisch - geprüfte Probekörperdicke (1)
0.35
mm
Rel. Temperaturindex -mech. ohne Schlagbelastung
130
°C
RTI mechanisch - geprüfte Probekörperdicke (2)
3
mm

Elektrische Kennwerte

Dielektrizitätszahl (100Hz)
4.3
-
Dielektrizitätszahl (1 MHz)
4
-
Dielektr. Verlustfaktor (100Hz)
60
E-4
Dielektr. Verlustfaktor (1 MHz)
160
E-4
Spezifischer Durchgangswiderstand
>1E13
Ohm*m
Elektrische Durchschlagfestigkeit
30
kV/mm
Vergleichszahl der Kriechwegbildung
225
V

Sonstige Kennwerte

Wasseraufnahme
5.8
%
Wasseraufnahme in Wasser bei 23°C nach 24h
1.6
%
Feuchtigkeitsaufnahme
1.6
%
Dichte
1680
kg/m³

Formmasse-Spezifische Kennwerte

Viskositätszahl
66
cm³/g

Rheologische Berechnungsparameter

Dichte der Schmelze
1450
kg/m³
Wärmeleitfähigkeit der Schmelze
0.258
W/(m K)
Spez. Wärmekapazität der Schmelze
1750
J/(kg K)
Effektive Temperaturleitf. a-effektiv
1.01E-7
m²/s

Diagramme